Erwähnung in einem Tweet kann Webseite schnell überfordern !

So kann es gehen, wenn man plötzlich zu unvorhergesehenem Ruhm mit seiner Webseite kommt.

In einem Tweet wurde vor ein paar Stunden von einem Problem mit Google Mail Konten und der Möglichkeit eines Backup Tools für Google Mail berichtet.

Kurze Zeit nachdem das Gezwitscher über die Leitungen und den Äther verteilt war, konnte man folgende Meldung lesen, wenn man versucht hat, die Web Seite des Backup Tools aufzurufen.

Übrigens finde ich es bedenklich, dass in der Fehlermeldung auch noch der Benutzername ausgegeben wird. Aber da sich der Betreiber der Seite sicherlich was neues ausdenken muss, habe ich den Benutzernamen auch nicht unkenntlich gemacht.