Upgrade auf DotNetNuke Version 4.6.0

Trotz einiger Probleme die ich während der Tests mit der neuen Version DotNetNuke 4.6.0 hatte, habe ich mich am Wochenende dazu entschlossen die Version auf meinem Deutschen Portal zu installieren.

Ich werde sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt mehr über die Änderungen und Probleme der neuen Version berichten.

An dieser Stelle soll aber bereits auf eine neue Einstellungen hingewiesen werden, die nach dem Update automatisch aktiviert ist, die man aber besser erst einmal abschaltet, es sei denn man möchte ganz gezielt diese Option einschalten.

Ich finde schon immer, dass es nicht gut ist, die neuen Optionen als Default einfach mal zu aktivieren und somit das Verhalten des Portals ohne expliziten Wunsch zu ändern.

Aber nun zur Einstellung die ich meine:

Die Einstellung befindet sich sowohl in den System als auch in den Portal Einstellungen und dort jeweils unter dem Menüpunkt sprachen.

Es handelt sich dabei um die Funktion des Sprachparameters in der URL. Wenn man diese Häkchen nicht ausschaltet, dann verändert DotNetNuke die ursprüngliche URL und fügt ein language/de oder ähnlich je nach Portalsprache, in die URL ein.

Mehr darüber eventuell später !

Ach so, hier geht es direkt zum Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.