Transaktionen mit netTiers im Domain Modell

Auch dieser Blog Eintrag ist wieder so etwas wie ein Post It für mich selbst, Ich denke aber das bestimmt der eine oder andere genau das Problem hat und schon mit diesem kleinen Hinweis weiter kommt.

Hintergrund:

Bei der Verwendung von CodeSmith und den netTiers 2.0 Templates ist es möglich mit Transaktionen zu arbeiten. In diesem Blog Eintrag wird kurz beschrieben wie man diese unter C# und im Domain Komponenten Modell einsetzen kann.

Lösung (c#):

if (ConnectionScope.Current.TransactionManager == null)

     ConnectionScope.Current.TransactionManager = ConnectionScope.CreateTransaction();

 TransactionManager tm = ConnectionScope.Current.TransactionManager;

 if (!tm.IsOpen)
 {
     tm.BeginTransaction();
 }

  // Hier nun alle notwendigen Datenbankoperationen

if (allesOK)
tm.Commit();
else
tm.Rollback();

Mehr ist nicht zu berücksichtigen !!

Ein Gedanke zu „Transaktionen mit netTiers im Domain Modell“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.