MSDE Authentifizierung nachträglich ändern

Bei der Standard Installation von MSDE wird wenn nicht extra per Parameter angegeben die MSDE Instanz mit Integrierter Sicherheit installiert.

Wenn man nun aber gemischte Sicherheit benötigt gibt es eigentlich nur die Möglichkeit die MSED zu deinstallieren und noch einmal mit dem Parameter SECURITYMODE=SQL zu installieren.

Es gibt aber eine Möglichkeit die MSDE Konfiguration nachträglich per Änderung der Registry zu ändern.

WARNUNG: Bevor Sie die Registry ändern sollten Sie unbedingt vorher eine Datensicherung der Registry anlegen.

Bevor Sie die Änderungen in der Registry vornhemen sollten Sie die SQL Dienste beenden.

Um den Registry Editor zu öffnen gehen Sie wie folgt vor.

Im Startmenu wählen Sie ausführen und geben dort regedit ein und bestätigen die Eingabe mit OK .

Im Registry Editor suchen wir nun den Schlüssel:

Wenn Sie eine Standard Instantz erstellt haben:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\MSSqlserver\MSSqlServer\

Wenn Sie eine benannte Instanz erstellt haben:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Microsoft SQL Server\Instance Name\MSSQLServer\

Im rechten Fenster suchen Sie nun den Schlüsseleintrag LoginMode und ändern den Wert von 1 auf 2 ab.

Nun starten Sie die SQL Dienste neu.um die neue Konfiguration zu übernehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.